Mein Warenkorb

x
Der Warenkorb ist leer

Suppen

Kokos Spinatsuppe mit Jakobsmuscheln

Zutaten für 4 Personen

200g frischer, junger Blattspinat
1 Stängel Zitronengras
3 Kaffir-Limettenblätter
1/2 Zwiebel in Würfel geschnitten
800 ml Hühner,- oder Gemüsesuppe
2 Knoblauchzehen fein gerieben
1 Dose Kokosmilch ungesüßt (400ml)
1 TL geriebener Ingwer
1 Tl grüner Curry
etwas frischen Limettensaft
Salz, Pfeffer, Zucker, etwas Butter

8 Stk Jokobsmuscheln ohne Corail
etwas Tigenussöl und Sesamöl zum anbraten
etwas Chilisalz
4 Stk Zitronengras

1 Tl geröstete Kokoraspel
1/2 TL geriebene Limettenschale

 

Zubereitung

  • Spinat waschen in kurz in kochenden Wasser blanchieren und mit kalten Wasser abschrecken.
  • Zwiebel, Knoblauch und Zitronegras in Butter farblos andünsten.
  • Mit Suppe aufgießen, Kokosmilch, Kaffir-Limettenblätter, Ingwer, grünen Curry und Limettensaft dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker würzen.
  • Nach 15 Minuten Zitronengras herausnehmen, den Spinat in die Suppe geben und mit Mixer pürieren.
  • Je 2 Jakobsmuscheln auf geputztes, leicht zugespitztes Zitronengras stecken und beidseitig in Tigernuss,- Sesamölmischung je 1 Minute abbraten. Mit etws Chilisalz würzen. Pfanne vom Herd nehmen und noch ca. 1 Minute in der Pfanne ziehen lassen. Die Muscheln sollten innen noch leicht glasig sein.
  • Suppe in Suppenschale anrichten, Muschelspieß darüber legen, etwas Kokosraspel und frisch geriebene Limettenschale über den Spieß streuen.

siehe Verkostung

Weitere Beiträge ...

Seite 1 von 2

Kontaktieren Sie uns

ADRESSE:
Priesterhausgasse 1
9020 Klagenfurt a.W.
Austria
E-MAIL: kr@genusskanzlei.at
MOBIL: +43 660 50 66 209

PARTEIENVERKEHR:
Montag 9:00 - 18:00
Dienstag 13:00 - 18:00
Mittwoch bis Freitag: 9:00 - 18:00
Samstag: 9:00 - 13:00

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter