Pastagerichte

Pappardelle mit Roquefort und Birnen

Zutaten für 4 Personen

500g Staudensellerie
2 EL Butter
Salz
400g Pappardelle
250g Roquefort
200g Obers
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Pinienkerne
1 kleine Birne

 

Zubereitung

  • Sellerie putzen und waschen. Die Stangen schräg in feine Scheiben schneiden. Das Grün für die Deko beiseite geben. Die Butter in einem Tiopf zerlassen und die Selleriescheiben bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten dünsten
  • Pappardelle in reichlich Salzwasser bissfest koch.
  • Inzwischen Gorgonzola klein schneiden. Einige Stücke beiseitelegen, den Rest mit dem Obers zu den Selleriescheiben geben. Kurz aufkochen lassen und bei schwacher Hitze den Käse schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Sawrdellenfilets trocken tupfen und fein hacken.
  • Für die Vinaigrette den Zitronensasft mit dem Senf und dem Öl verrühren. Die Sardellen hinzufügen und die Marinade mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Nudeln in einer grossen Schüssel mit den anderen Zutaten vorsichtig vermengen. Den Ziegenfrischkäse grob zerbröckeln und über den Salat streuen.

siehe Verkostung

Spinatnudeln mit Büffelmilchkäse und Hanföl

spinatnudel hanfoel

Zutaten für 2 Personen

200 g Spinatnudeln
4 EL Hanföl
80 g Büffelmilchkäse
1 Prise Zitronensalz

 

Zubereitung

  • Spinatnudeln etwa 6 - 8 Minuten ‚al dente‘ (bissfest) kochen. Büffelmilchkäse in kleine Stückchen brechen.
  • Die Nudeln und die Hälfte vom Käse mit 2 Esslöffel Hanföl in der Pfanne schwenken.
  • Anschließend mit Kräutersalz würzen, auf vorgewärmte Teller geben, nochmals mit je einem Löffel Hanföl parfümieren und mit dem restlichen Büffelmilchkäse garnieren.

 

Hier geht's zu den Produkten:

Spaghetti mit Walnüssen und Spargel

Zutaten für 2 Personen

300g grüner Spargel
Salz
200g Spaghetti
40g Walnusskerne
30g Pecorino
4 EL Olivelöl
2 EL Maiskörner
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Zitronensaft
1 EL gehckte Petersilie
1/2 Glas Spargelpesto

 

Zubereitung

  • Den Spargel waschenund die holzigen Enden abschneiden. Die Stangen im untern Drittel schälen und in Mundgerechte Stücke schneiden.
  • Salzwasser zum Kochen bringen und die Spargelstücke 6-8 Minuten bissfest kochen. Abgießen und kalt abschrecken.
  • Die Spaghetti bissfest kochen.
  • In der Zwischenzeit die Walnüsse grob hacken, den Pecorino in kleine Stücke brechen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Spargelstücke und den Mais dazugeben und unter rühren erwärmen.Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaftkräftig würzen.
  • Die Spaghetti abgißen und abtropfen klassen. Mit den Nüssen zum Spargel geben und gut untermischen. Die ghackte Petersilie unterheben.
  • Am Teller anrichten, mit Pecorinowürfel bestreuen und das Pesto darüber geben.

 

siehe Verkostung

Kontaktieren Sie uns

Priesterhausgasse 1
9020 Klagenfurt a.W.
Austria
E-MAIL: kr@genusskanzlei.at
MOBIL: +43 660 50 66 209

Parteienverkehr:

Montag 9:00 - 18:00
Dienstag 13:00 - 18:00
Mittwoch - Freitag 9:00 - 18:00
Samstag 9:00 - 13:00

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem Newsletter der Genusskanzlei Karl Rockenbauer e.U. sind Sie bestens über unsere aktuellen Veranstaltungen, Verkostungen, Aktionen, Angebote und Tipps der Genusskanzlei informiert.
Wollen Sie in Zukunft regelmäßig den Newsletter (als Genussnachricht bezeichnet) erhalten? Bitte tragen Sie dazu Ihren Namen und Ihre E-Mail in unten stehendes Formular ein!